Über uns

Lernen Sie uns kennen

Das Emirat Katar und die Bundesrepublik Deutschland: zwei Länder, die auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten, was die Größe, die Zahl der dort lebenden Menschen, die Energie-Ressourcen, Geschichte und Kultur anbelangt.

Dennoch sind die Bundesrepublik Deutschland und das Emirat Katar in den zurückliegenden Jahren zu befreundeten Nationen geworden. Die Regierungen pflegen enge, vertrauensvolle Kontakte. 2017 war das Deutsch-Katarische Kulturjahr mit einer Reihe herausragender Veranstaltungen und Ereignissen begangen.

Katar hat die deutsche Wirtschaft und die deutsche Wissenschaft eingeladen, das Land mit aufzubauen, denn Katar ist immer noch im Aufbau begriffen. Die Fußball-WM ist ein wichtiger Meilenstein für die Bildung dieser Nation, die sport- und kulturbegeistert ist. Die deutsche Wirtschaft ist in Katar zahlreich vertreten, etwa 3000 Deutsche leben und arbeiten in Katar.

Deutschland hat in Katar viele Freunde. Katar hat großes Vertrauen in die deutsche Wirtschaft, weshalb es viel Geld in die Entwicklung deutscher Unternehmen investiert hat. Das Geld stammt aus staatlichen Quellen, aber auch von Privatpersonen. Viele Kataris haben Deutschland zu ihrer zweiten Heimat gemacht, haben hier Häuser erworben und verbringen ihre Ferien mit ihren Familien in Deutschland. Seit langem schon besuchen Kataris deutsche Universitäten. Partnerschaften zwischen wissenschaftlichen Einrichtungen und kulturellen Institutionen entstehen.

Unser Vorstandsteam

Christian Meichsner

Geschäftsführer

Hasso Lieber

Vorstandsmitglied

Die Deutsch-Qatarische Gesellschaft e.V will helfen, die Kontakte zwischen beiden Ländern weiter auszubauen, vor allem in den Bereichen Kultur, Bildung und Sport. Dabei kommt es uns darauf an, dass sich Menschen begegnen und kennenlernen. Das kann nur gelingen, wenn möglichst viele daran mitarbeiten. Deutsche und Kataris. Deswegen sind wir auch in Katar aktiv und werben Mitglieder in Katar. Im kommenden Jahr soll unser Büro in Doha eröffnet werden.

Die Deutsch-Qatarische Gesellschaft e.V. ist ein gemeinnütziger Verein nach deutschem Recht. Sie ist unabhängig und deshalb angewiesen auf aktive Mitglieder, auf Unterstützer, auf Ideen und Spenden.

Deshalb laden wir Sie ein: Werden sie Mitglied und engagieren sie sich bei der Deutsch-Qatarischen Gesellschaft e.V.!

Kontakt

Sie haben Fragen zu unserer Arbeit, unseren Aktivitäten oder Katar? Kontaktieren Sie uns gerne.

Mitgliedschaft

Konnten wir Ihr Interesse gewinnen? Werden Sie oder Ihre Instutition Mitglied bei der Deutsch-Qatarischen Gesellschaft e. V.